Wraps und Tortilla

Herzhaft gefüllt

Wraps / Tortillas
Herzhaft gefüllt
 
Zutaten für das Tortilla Brot
200g Mehl
120g Wasser
1,5 TL Sonnenblumen Öl
½ TL Backpulver
1TL Salz
Zutaten für die Füllung
400g Hackfleisch
½ Rote und Grüne Paprika
Etwas Mais oder eine Dose Mexiko Gemüsemix
Salz, Pfeffer Chili nach Geschmack, wenn es etwas schärfer sein soll
Öl zu anbraten
Als Extra noch Tomaten Scheiben und etwas Salat
Die Soße
1 Becher saure Sahne oder Schmand mit Salz und Pfeffer würzen
1 Knoblauchzehe gepresst, dazu geben, und mit Milch auf die gewünschte Konsistenz bringen
 
So funktioniert es!
Die Zutaten für den Teig miteinander mischen und von Hand zu einem Teig kneten
Abdecken oder in Folie gewickelt, kühl 20 Minuten ruhen lassen
 
So geht es weiter!
In der Zeit das Hackfleisch anbraten, Gemüse für ca. 10 Minuten dazu geben
Würzen nach Geschmack Salz, Pfeffer, Chili
 
So geht es weiter!
Den Teig in 4 - 6 gleich große Stücke Teilen und flach ausrollen 2 – 3 mm stark
Die Teigfladen in einer heißen, beschichteten Pfanne für 2 -3 Minuten von jeder Seite backen
Zum Lagern, übereinander in ein feuchtes Tuch legen oder eine Plastik Tüte benutzen
Dadurch bleiben sie geschmeidig und trocknen nicht aus
 
Füllen und genießen!
In die Mitte des Tortilla Fladen etwas von der Hackfleischfüllung geben
Mit Tomaten und Salat belegen
Etwas von der Soße dazu geben und das Brot wickeln. Oben offen wie eine Eis - Tüte oder geschlossen wie ein kleines Paket
 
Guten Appetit!