Pizzataschen / Mini Calzone

lecker, locker mit einer Schinken - Käse Füllung Bei der Füllung kann man super variiren aber manchmal ist weniger mehr

Pizzataschen oder Mini Calzone

 

 

 

Zutaten für den Teig

 

500g Weizenmehl Typ 550
100g Hartweizengrieß
10g - 12g frische Hefe
18g Salz
eine Prise Zucker

 

40g Olivenöl
ca. 280g - 290g kaltes Wasser

 

 

 

Zutaten für die Soße

 

250g passierte Tomaten

 

70g Tomatenmark

 

1 Zwiebel

 

1 Knoblauchzehe

 

5 EL Oregano

 

1 TL Basilikum

 

1 EL Zitronensaft

 

Eine Prise Zucker

 

2 EL Olivenöl

 

Salz, Pfeffer

 

 

 

Zutaten für die Füllung

 

200g Emmentaler

 

150g Kochschinken

 

 

 

So funktioniert es!
Aus allen Teig Zutaten einen geschmeidigen Hefeteig herstellen

 

Mindestens 8 Minuten mit der Küchenmaschine kneten
Am besten ist der Teig, wenn er am Vortag gemacht wird und im Kühlschrank ruht. 

 

Für diese Rezept war der Teig 3 Tage kühl gestellt

 

Das Aroma vom Teig ist deutlich besser

 

Eventuell muss nach der langen Ruhezeit etwas mehr Mehl beim Ausrollen verwendet werden.

 


Für die Tomatensoße

 

1 Zwiebel und eine Zehe Knoblauch ganz fein geschnitten mit etwas Öl im Topf glasig andünsten
250 ml passierte Tomaten und 70g Tomatenmark dazu geben
Würzen mit Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker, 5 EL getrockneter Oregano, 1 TL Basilikum und 1 EL Zitronensaft.

 

Das ganze sehr lange, bei geringer Hitze eindicken lassen, bis aus der Soße eine streichfähige Masse wird.

 

Die Soße darf nach dem würzen nicht mehr kochen, da sonst die Kräuter bitter werden können.

 

 

 

So geht es weiter!!

 

Käse in ca. 1 x 2 cm große Würfel schneiden

 

Schinken in Streifen oder Ecken schneiden

 

150g Teig auf der Backmatte auf 20 cm Durchmesser ausrollen.

 

Mit 2 EL der Tomatenmasse bestreichen dabei 1cm Rand frei lassen

 

Auf einer Hälfte des Teigkreis ganzflächig mit Schinken belegen.

 

5 - 6 Käsewürfel dazu legen.

 

Den Teig zur Hälfte über den Schinken und Käse zusammenklappen, den Rand fest verschließen.

 

Die Teigtaschen vorsichtig auf den Ofenzauberer heben.

 

Mit dem Silikonpinsel, die Teigtaschen mit der Tomatenmasse bestreichen.

 

Mit fein geriebenen Emmentaler bestreuen und abschließend mit Schinkenstreifen belegen.

 

Im Backofen, unterste Einschubschiene, 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 240C° backen.

 

Wer es etwas kleiner mag nimmt nur 130g Teig und rollt auf 12cm aus.

 

Bei der Füllung kann man auch viel variieren zB. Peperoni und oder Zwiebeln

 

aber manchmal ist weniger mehr.