Puten Lauch Auflauf

sehr lecker mit etwas einfachen Tomatensalat dazu

 

Puten Lauch Auflauf

Zutaten:

 

500g Putenbrust

800g Kartoffeln

½ Zwiebel

1 Stange Lauch

30-40g Parmesan

200g Mozzarella

30g Butter

Butterschmalz zum anbraten

1 EL Mehl

400ml Hühnerbrühe

200ml Sahne

Ein Schnapsglas Weißwein

1 TL Curry

Salz, Pfeffer Cayenne Pfeffer, Paprika scharf

 

So funktioniert es!

Kartoffeln schälen und in 1-3cm Würfel schneiden

Pute waschen trocken tupfen und auch in 2 – 3 cm große Würfel schneiden

Kartoffeln in Butterschmalz anbraten bis einige Stücke Farbe bekommen.

Mit Salz, Pfeffer und scharfen Paprika würzen.

Fein gewürfelte Zwiebeln dazu geben und unterrühren

Pute dazu geben mit Curry würzen und weiter anbraten bis auch hier einige Stücke etwas Farbe annehmen.

Lauch in Ringe schneiden und mit in den Topf geben etwas andünsten lassen.

Alles in die Ofenhexe füllen, mit fein geriebenem Parmesan bestreuen und umrühren.

Im Topf vom anbraten ca. 30g Butter schmelzen und aufschäumen lassen.

Mehl dazu geben und eine Mehlschwitze richten mit Hühnerbrühe ablöschen.

Sahne, Wein und eine Prise Zucker dazu geben

Etwas einkochen lassen nach Bedarf würzen.

Ich habe noch etwas scharfen Paprika und Cayenne Pfeffer benutzt.

Die Soße über die Kartoffeln in die Ofenhexe geben.

Mit Mozzarella belegen und bei 200C Umluft ca. 20 -25 Minuten überbacken, bis der Auflauf die gewünscht Farbe hat