Maggi® Zwiebelschnitzel

Zwiebelschnitzel

 

Zutaten:

 

1kg Schnitzel

500ml Sahne

3 Zwiebeln

50ml Weißwein

Butter zum fetten

1 Packung Maggi Zwiebelsuppe

Salz, Pfeffer

 

 

So funktioniert es!

Schnitzel abspülen und trocken tupfen.

Mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen

Zwiebel schälen und mit dem Küchenhobel in 2mm Ringe hobeln.

 

So geht es weiter!

Als erstes eine Schicht Zwiebelringe in den Bäker oder Ofenhexe geben.

Die gewürzten, nicht geklopften Schnitzel halbieren

Die kleinen Schnitzel, in einer Schicht, auf die Zwiebelringe geben

 

Die Soße herstellen!

In 500ml Sahne und 50ml Weißwein die Tüte Maggi Zwiebelsuppe einrühren

Etwas Salz und Pfeffer, aus der Mühle, dazu geben.

 

So geht es weiter!

Die restlichen Zwiebelringe auf die Schnitzel verteilen

Die Soße über das Fleisch gießen.

Den Ofen auf 220C O/U vorheizen

Den Bäker / Ofenhexe auf dem Rost, unterste Einschubschiene in den Ofen geben

35 - 40 Minuten backen bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

 

Achtung 10 -15 Minuten vor der Zeit!

Bevor die Oberfläche Farbe bekommt, die Soße testen

Die Soße kann durch den Saft der Zwiebeln etwas dünn werden

In dem Fall etwas Speisestärke in Milch auflösen und in die Soße rühren und mindestens für weitere 10 Minuten backen.

Ist sie zu dick, etwas Milch dazu geben

Als Beilage hatte ich Kroketten und Gemüse

Es passen aber auch super Bandnudeln dazu

 

Guten Appetit!