Hähnchenschenkel mit Beilage

Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln, mühelos alles auf einmal fertig

Hähnchenschenkel

mit Kartoffeln Zwiebeln Paprika und Knoblauch


Zutaten:
Hähnchenschenkel
Kartoffeln geviertelt
1/2 rote Paprika inStreifen geschnitten
1 Zwiebel grob geschnitten
4 Knoblauchzehen halbiert
Speiseöl
1 TL Honig
Salz, Pfeffer, Curry, Paprika edelsüß und scharf
Hähnchenschenkel salzen und mit einer Marinade aus
4 - 5 EL Öl viel Paprika edelsüß, etwas scharfen Paprika, Curry, Pfeffer und einen TL Honig einstreichen

Achtung, Tipp:

Ich habe den Fehler gemacht und versucht den Honig mit Hilfe der Microwelle zu lösen.
 Das funktioniert nicht wirklich Honig und Gewürze verklumpen und trennen sich vom Öl
Den Honig allein erwärmen das er flüssig wird oder das Öl etwas anwärmen und darin den Honig lösen sollte funktionieren.

Es hat trotzdem geschmeckt,
Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen.
Mit 1 EL Öl beträufeln und mischen
Zwiebeln, Paprika und Knoblauch etwas salzen und dazu geben.
Hähnchenschenkel und Gemüse auf dem Ofenzauberer verteilen und in den vorgeheizten Backofen, unterste Einschubschiene geben
Ca. 35 Minuten bei 230C O/U + 5 Minuten Umluft Je nach gewünschter Farbe der Hähnchen
Ganz einfach aber immer wieder Mega lecker.


Guten Appetit!

Download
Hähnchenschenkel mit Beilage
Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln
Hähnchenschenkel mit Beilage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.3 KB

Das Video ist von den Hähnchenschenkel auf Kartoffel und Tomate, aber die Vorgehensweise ist die selbe!