Schnitzelröllchen

Schnitzelröllchen auf Cordon bleu Art super lecker und super schnell gemacht

Schnitzelröllchen mit Kartoffelgratin
Ruck Zuck gemacht und super lecker

Zutaten
4 Schweine Schnitzel
200ml Sahne
100ml Hühnerbrühe (Instand)
Emmentaler
4 Scheiben Kochschinken
Rote Paprika
5 Kartoffeln
25g Butter
2 EL Mehl
Salz, Pfeffer, Cayenne Pfeffer, Chili
1 Prise Zucker
1 TL Zitronensaft
1 TL Sonnenblumenöl

 

So funktioniert es!
Schnitzel flachklopfen
Mit Salz und Pfeffer würzen
Mit Kochschinken Emmentaler und Paprikastreifen belegen
Von der schmalen Seite her aufrollen und in die Ofenhexe geben.
Ich habe sie noch mit einem Zahnstocher fixiert ist aber nicht nötig, wenn man die
Röllchen auf die Naht legt bzw. auf das Ende des Schnitzels
Die mittlere Ofenhexe ist für die Menge ausreichend

 

Die Béchamelsosse!
Ca. 25g Butter im Topf schmelzen mit 2 EL Mehl verrühren und mit der Hühnerbrühe ablöschen
Nach und nach die Sahne dazu geben bis eine dickflüssige Soße entsteht.
Eine Prise Zucker und einen TL Zitronensaft dazu geben
Mit Salz und Pfeffer, Cayenne Pfeffer und etwas Chili würzen
Man darf den Pfeffer und Chili schon schmecken.

 

Die Kartoffeln!
Die Kartoffeln waschen und mit dem Küchenhobel auf Stufe 2 hobeln.
Sie brauchen nicht geschält werden.
Mit Salz und Pfeffer und etwas Paprika würzen
Einen TL Sonnenblumenöl dazu geben und kräftig vermengen, so dass sich das Öl überall verteilt

 

So geht es weiter!
Die Kartoffelscheiben aufrechtstehend und Fächerartig am Rand der Ofenhexe und zwischen den Schnitzelröllchen verteilen, so das alles gut ausgefüllt ist.
Die Béchamelsosse, die ohne wärmezufuhr auf dem Herd gewartet hat verteilen wir über die Kartoffeln.
Die Einzelnen Kartoffelscheiben etwas bewegen so das auch eine weinige Soße zwischen die zusammenhängenden Scheiben kommt.

 

Das Backen!
Den Backofen auf 200C Umluft vorheizen
Die Ofenhexe auf unterste Schiene in den Backofen geben und ca. 35 – 40 Minuten backen
Wer es gerne mit Putenschnitzel machen möchte, die Temperatur auf 180C einstellen
Am Schluss etwas Petersilie auf die gebackenen Röllchen geben

                                                                                             Guten Appetit!