Kartoffelgratin mit Hähnchen und Gemüse

ein schnelles Gericht was immer schmeckt

Kartoffelgratin mit Hähnchenbrust und Gemüse

  

Zutaten

800g festkochende Kartoffeln

2 Hähnchen brüste ca. 400g

600ml Sahne

2 x 200g Schmelzkäse Sahne und Kräuter

1 Beutel TK Kaisergemüse (800g)

Salz und Pfeffer, Curry, Muskat

150g Emmentaler

100g Parmesan

 

Hähnchenbrust in ca. 1 cm dicke Streifen und Scheiben schneiden und kurz aber kräftig mit nur sehr wenig Fett / Öl anbraten.
Mit Salz, Pfeffer und etwas Curry würzen. 

  

Das TK Kaisergemüse mit dazu geben und für 10 Minuten mit andünsten.
Mit Salz und Pfeffer würzen

  

Ca. 600g festkochende Kartoffeln mit dem Küchenhobel Stufe2 in Scheiben hobeln
In 600ml Sahne und 200g Schmelzkäse (Sahne), 200g Schmelzkäse (Kräuter) Bissfest kochen
Mit einem TL Salz und eine Prise Muskat würzen

  

Jetzt trifft sich alles in der Ofenhexe und wird miteinander gemischt
Der Käse kommt nur ober drauf
Emmentaler ca150g, 100g Parmesan mit der groben Reibe gerieben.

  

Gleichmäßig verteilen und 20 Minuten bei 200C überbacken