Mailänder Partybrot

Ein ganz tolles, aromatisch, mediteranes Brot für den Grillabend mit Gästen

Zutaten:

 

500g Weizenmehl 550

 

225g Milch

 

25g frische Hefe

 

14g Salz

 

15g Tomatenmark

 

5 g Zucker

 

80g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten 

 

30g 8 Stück schwarze Oliven aus dem Glas

 

40g Olivenöl

 

1 EL Tymian

 

2 EL Oregano

 

 

Die Hefe in der Zimmerwarmen Milch auflösen. 

 

Tomaten und Oliven in kleine Würfel oder Streifen schneiden

 

Alle Zutaten zu einen kompakten Teig kneten

 

1 Std abgedeckt gehen lassen

 

Auf bemehlter Fläche den Teig noch mal etwas kneten und zu einem Leib formen der in den kleinen Zaubermeister passt.

 

Im Zaubermeister mit Deckel ca. 25 Minuten gehen lassen und für ca. 35 – 40 Minuten in den auf 200C vorgeheizten Backofen geben.

 

Achtung!!!! Das Brot lupft den Deckel

 

Ich werde das nächste mal zwei längliche Baguette oder 6 kleine Brote formen und im Grundset oder Ofenmeister backen. 

 

Die Form passt besser zum Brot und auch zum grillen