Reis Auflauf

mit Hackfleisch

Reis Auflauf mit Paprika und Hackfleisch
Zutaten
500 g Hackfleisch
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprika
1 Dose Tomaten in Stücke
1 kleine Dose Mais
220 g Reis
650 ml Gemüsebrühe
1 Becher Schmand
1 eingelegte Chili
130 g Emmentaler Käse
2 El Öl zum anbraten
Salz und Pfeffer
So funktioniert es!
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln / hacken
Chili ebenfalls fein schneiden
Paprika entkernen und in 1 – 2cm große Würfel schneiden
Mais abgießen
Käse mit der groben Reibe reiben und in einer Schüssel mit dem Schmand vermengen.
Mit Salz und Pfeffer würzen.
So geht es weiter!
In einer Pfanne das Öl erhitzen,
Zwiebel und Knoblauch und die gehackte Peperoni darin anschwitzen
Hackfleisch dazu geben mit Salz und Pfeffer würzen und solange braten bis das Fleisch fast durch ist
Die stückigen Tomaten und die Brühe dazu geben und einmal aufkochen lassen
Eventuell noch etwas nachwürzen.
Mein Tipp:
Das Gericht verträgt schon etwas schärfe, wer mag, gibt an dieser Stelle noch Chiliflocken oder Tabasco dazu
Den Reis dazu geben, unterrühren und mit Deckel bei schwacher Hitze etwas köcheln lassen, bis der Backofen auf 200C aufgeheizt ist.
So geht es weiter!
Den Inhalt der Pfanne komplett in die Ofenhexe geben, mit dem Zauberstein als Deckel abdecken und bei 200C Umluft in den Ofen stellen
Auflauf nach 30 Minuten aus dem Ofen nehmen und die Käse – Schmand Mischung auf den Auflauf gleichmäßig verteilen.
Ohne Deckel und nur noch bei O/U Hitze für ca. 15 Minuten überbacken, bis der Auflauf die gewünschte Farbe hat.
Die Oberfläche sollte leicht gebräunt aber nicht knusprig sein.
Guten Appetit!